• 8er munchen.jpg
  • hessen1.jpg
  • gig4er.jpg
  • giesen2.jpg
  • kraftraum.jpg
  • Image 6
  • hessen2.jpg
  • 8er.jpg
  • kraftraum1.jpg
  • giesen1.jpg
  • sommerfest1.jpg
  • esw4.jpg
  • hessen2.jpg
  • Steg.jpg
Drucken

Bootshaus

Drucken

Trainingsgeräte

Der Fitnessraum des Hersfelder Rudervereins befindet sich im Sportbereich der Gesamt- und Modellschule am Obersberg. Hier kann sowohl Krafttraining als auch Cardiotraining betrieben werden. Für das Krafttraining stehen für nahezu alle Muskelgruppen moderne Studiogeräte zur Verfügung, für das Cardiotraining fünf Ruderergometer, zwei Sitzfahrräder, drei Crosstrainer und neun Indoor-Bikes. Spinning kann (im Winterhalbjahr) dabei auch in der Gruppe unter Anleitung eines ausgebildeten Instructors durchgeführt werden. Das Angebot "Funktionelles Training" wird von einem Physiotherapeuten geleitet. Hier kann man zum Beispiel den technisch richtigen Einsatz von den gerade im Trend liegenden Kettlebells erlernen.

Der Fitnessbereich ist zu folgenden Zeiten oder nach Absprache geöffnet:

Sommerhalbjahr:

dienstags und donnerstags von 18.00 bis 19.30 Uhr

Winterhalbjahr:

montags, mittwochs und freitags von 16.30 bis 19.30 Uhr

Ein kleiner, neu eingerichteter Trainingsbereich befindet sich zusätzlich am Bootshaus. Hier können die Hauptmuskelgruppen trainiert oder der Bewegungsablauf/die Ausdauer auf einem Ruderergometer geschult werden.

Drucken

Boote

Unser Bootspark umfasst eine hohe Anzahl an Booten für jedermann - von Anfängerbooten (Gig-Boote) bis hin zu hochwertigen Rennbooten. Vom "breiten" Einer bis hin zum Rennachter steht jedes Boot zur Verfügung.

Außerdem sind zwei Motorboote vorhanden, die im Bereich der Anfängerausbildung oder des Regattatrainings eingesetzt werden. Hierdurch ist eine optimale und individuelle Betreuung möglich.

 

Copyright © 2012
Hersfelder Ruderverein 1977 e.V.
Alle Rechte vorbehalten.